Kundendienst von BEKRU zu Besuch

Ein Punkt auf unserer Mängelliste von der Übergabe ist ein klemmender Rollladen. Er fährt zwar korrekt hoch, jedoch nicht (immer) vollständig wieder runter. Wir bekommen ziemlich schnell einen Termin von BEKRU vorgeschlagen.

Pünktlich erscheinen der Kundenservice von BEKRU und schaut sich zuerst den Rollladenkasten an. Ein paar Testfahrten des Rollladen werden ausgeführt und dann öffnen sie den Kasten. Scheinbar ist irgendetwas mit der Welle nicht ganz in Ordnung, so dass der Rollladen beim Herunterfahren verkantet und dann stecken bleibt. Nach gut 30 Minuten ist dieses Problem behoben. Wir testen den betroffenen Rollladen zur Sicherheit noch einige Male, aber nun funktioniert er zuverlässig.

Zudem haben wir angemerkt, dass das Schloss an der Tür zur Garage recht schwergängig ist. Das geschulte Auge hat sofort festgestellt, dass das Schließblech wohl verbogen ist. Der Techniker baut das Schloss noch einmal aus und stellt fest, dass beim Wechsel der Schlösser nach der Hausübergabe zu lange Schrauben benutzt wurden. Die Verformung wurde mit leichten Hammerschlägen gerichtet und seither arbeitet das Schloss wieder sehr komfortabel und leicht.

Zu guter Letzt wird ein Kratzer in einer unserer Balkontüren begutachtet. Zuvor bekamen wir schon ein Merkblatt, ab wann ein Kratzer als Mangel zählt. Hier ist der Fall jedoch eindeutig: der gut 20cm lange Kratzer befindet sich an der Innenseite der Scheibe und ist auch ohne besondere Beleuchtung eindeutig zu sehen. Die gesamte Scheibe muss ausgetauscht werden. Einen separaten Termin werden wir abstimmen, sobald die Scheibe fertig produziert ist.

Insgesamt sind wir mit dem Besuch sehr zufrieden. Die Mitarbeiter waren nicht hektisch und haben uns sogar noch einmal die Türscharniere usw. geölt, damit die Haustür leichter zu fällt.

Sehr gut! 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.